Tuma Kimbi

Hoffnung und Zuflucht für Kinder in Not

Veröffentlicht am

Wir helfen Kindern in Kenia und anderen ostafrikanischen Ländern, indem wir dort ausgewählte gemeindebasierte Organisationen und Kinderzentren unterstützen.

„Tuma Kimbi“ ist ein Kunstwort, das wir aus der Sprache gebildet haben, die in großen Teilen Ostafrikas gesprochen wird: Swahili. „Tuma“ ist eine Abkürzung für „Tumaini“ und bedeutet Hoffnung. „Kimbi“ steht für „Kimbilio“, das bedeutet Zuflucht. Also: Hoffnung und Zuflucht. Genau damit wollen wir den Kindern helfen.

News

Kevins Operationen gut gelaufen

Veröffentlicht am

In unserem ersten Newsletter hatten wir eine Spendenaktion gestartet, um dem kleinen Kevin Hauttransplantationen zu ermöglichen, die er dringend brauchte. Die OPs haben mittlerweile stattgefunden und Kevin ist wohlbehalten ins Mary Faith Center zurückgekehrt.

Die Hauttransplantationen wurden in zwei Schritten durchgeführt: einmal eine kleinere OP am Arm und dann die Haupt-OP am Bauch. Beide Operationen sind gut verlaufen.

Anbei ein paar Fotos, die Kevin nach der Rückkehr aus dem Krankenhaus zeigen – zurück im Mary Faith Center, zum Beispiel beim Bettenmachen und Vorbereiten des Essens.

Vielen herzlichen Dank an alle, die diese Operationen möglich gemacht haben! Kevin hat sich sehr über die Hilfe gefreut und ist dankbar, dass die Transplantationen stattfinden konnten!