Tuma Kimbi

Hoffnung und Zuflucht für Kinder in Not

Veröffentlicht am

Wir helfen Kindern in Kenia und anderen ostafrikanischen Ländern, indem wir dort ausgewählte gemeindebasierte Organisationen und Kinderzentren unterstützen.

„Tuma Kimbi“ ist ein Kunstwort, das wir aus der Sprache gebildet haben, die in großen Teilen Ostafrikas gesprochen wird: Swahili. „Tuma“ ist eine Abkürzung für „Tumaini“ und bedeutet Hoffnung. „Kimbi“ steht für „Kimbilio“, das bedeutet Zuflucht. Also: Hoffnung und Zuflucht. Genau damit wollen wir den Kindern helfen.

News

Für die Kinder im Shiphrah Zentrum den Alltag erleichtern

Veröffentlicht am

Das Shiphrah Center in Nairobi kümmert sich um Kinder mit Behinderungen und steht vor vielen Alltagsherausforderungen. Wir haben das Center im Juni darin unterstützt, die dringendsten Aufgaben zu bewältigen. So haben wir für den 12-jährigen Lee einen Rollstuhl bauen lassen, einen Teil der Stromkosten für das Center übernommen und Schuluniformen für 29 Kinder gekauft.