News

Lieferkette statt Lichterkette. Wir schenken, was fehlt.

Veröffentlicht am

Wir haben in den vergangenen Monaten zusammen mit unseren lokalen Partnern sichergestellt, dass die lebenswichtige „Lieferkette“ für die Kinder in der Corona-Krise nicht reißt – dass sie zu essen haben und gesund bleiben. Aber wir brauchen für die Mädchen und Jungen weiterhin Grundnahrungsmittel und wichtige Sanitärgüter wie Seife. Helft uns, die notwendigen Alltagsdinge zu kaufen und dafür zu sorgen, dass die Lieferkette nicht reißt. Hier könnt Ihr sehen, was wir für die Kinder kaufen wollen. […]

News

Wir feiern unseren 10. Geburtstag!

Veröffentlicht am

Heute vor zehn Jahren, am 27. November 2010, haben wir unseren Verein gegründet. Lieben Dank an Euch alle, die Ihr diesen Weg zusammen mit uns gestaltet habt – das ist unser gemeinsamer Geburtstag! Wer von Euch erinnert sich noch an den Macarena, den die Kinder getanzt haben? Was war Dein persönliches Tuma-Kimbi-Highlight? Hier ist übrigens das Macarena-Video: www.facebook.com/276891339873572/videos/395829718499842

News

Essen für Kinder in Uganda

Veröffentlicht am

Wir haben in der Corona-Krise für 30 Mädchen und Jungen in Uganda Maismehl, Seife und Schreibhefte gekauft. Unser lokaler Partner NIRP hat die Sachen an die Kinder, die unter sehr schwierigen Bedingungen bei Verwandten leben, verteilt und uns einige schöne Fotos davon geschickt.  

Archiv

Ein Dank aus Kenia

Veröffentlicht am

Wir haben den Kindern im Shiphrah Center mit Nahrungsmitteln und Sanitärartikeln in der Corona-Krise geholfen. In dem Video bedanken sie sich – so, wie es in Kenia üblich ist, mit einer religiösen Formel („Gott segne Tuma Kimbi“). Der Dank der Kinder gilt Euch! Video- thank you Tuma Kimbi  

Archiv

Endlich: zurück zur Schule!

Veröffentlicht am

In Kenia und Uganda öffnen nach Monaten das Corona-Lockdowns in dieser Woche wieder die Schulen – zunächst für die Klassen, die in diesem Jahr eigentlich Examen machen sollten. Wir haben 9 Mädchen im Mary Faith Center dabei unterstützt, zurück zur Schule zu gehen. Esther und Elizabeth sind zwei davon.

Archiv

Ein kleiner Rückblick auf zehn Jahre

Veröffentlicht am

Seit 10 Jahren engagieren wir uns für Kinder in Ostafrika und haben in dieser Zeit unglaublich viel gemeinsam geschafft: Wir haben Schulklassen, Küchen, Essräume, Spielplätze und Brücken gebaut, haben Hühner und Kühe gekauft, Fahrräder, Schulbücher, Essen und vieles vieles mehr. Hier ein paar Fotos. Wer von Euch erinnert sich noch? For ten years now, we have been committed to helping children in East Africa. And we have achieved a lot together during this time: we […]

Archiv

Wir helfen weiter mit Essen in der Krise

Veröffentlicht am

Die Schulen in Kenia und Uganda sind wegen Corona immer noch geschlossen. Wir haben unseren Partnern vor Ort in den vergangenen Wochen mit Essen und Sanitärgütern geholfen (die Fotos zeigen das Mary Faith Kinderzentrum in Nairobi). Und wir werden auch weiterhin dort mit Essen unterstützen! So gehen wir gemeinsam durch die Krise.

Archiv

Ugali und Chai

Veröffentlicht am

In der Corona-Krise sorgen wir gerade dafür, dass die Kinder genug zu essen und zu trinken haben. Aber was sind die wichtigsten Nahrungsmittel und Getränke z.B. in Kenia? Das Nationalgetränk ist eindeutig Chai – schwarzer Tee mit viel Milch und Zucker. Den trinken auch Kinder den ganzen Tag. Das klassische Essen besteht aus: Ugali (ein Maisbrei), Bohnen und Sukuma (grüner Kohl, der mit Zwiebeln zubereitet wird). Für den europäischen Geschmack schmeckt das meist etwas trocken. […]