Archiv

Für die Kinder im Shiphrah Zentrum den Alltag erleichtern

Veröffentlicht am

Das Shiphrah Center in Nairobi kümmert sich um Kinder mit Behinderungen und steht vor vielen Alltagsherausforderungen. Wir haben das Center im Juni darin unterstützt, die dringendsten Aufgaben zu bewältigen. So haben wir für den 12-jährigen Lee einen Rollstuhl bauen lassen, einen Teil der Stromkosten für das Center übernommen und Schuluniformen für 29 Kinder gekauft.

Archiv

Tyron: Operation nach Kopfverletzung

Veröffentlicht am

Der kleine Tyron aus dem Mary Faith Center ist schwer gestürzt und brauchte eine lebensrettende Operation am Kopf. Wir haben zusammen mit Spendern aus Kenia geholfen. Dem Kleinen geht es wieder gut. Er behält voraussichtlich nur eine kleine Narbe zurück, wie auf dem zweiten Foto zu sehen ist.

Archiv

Hilfe in Zeiten der Dürre und Nahrungskrise

Veröffentlicht am

In der Gegend um Nairobi gab es in den vergangenen Monaten eine Dürre mit vielen Ernteausfällen – dadurch sind die Nahrungsmittelpreise deutlich angestiegen. Wir haben im Mary Faith Center durch eine Spende von insgesamt 500 Euro dafür gesorgt, dass die Kinder in dieser Situation weiterhin genug zu essen haben.

Archiv

Drei weitere Organisationen, die wir unterstützen – in Kenia und Uganda

Veröffentlicht am

Zu den Organisationen, die wir unterstützen, zählen nun auch das Shiphrah Center, das sich um Kinder mit Behinderung kümmert, sowie eine Klinik, die in Nairobi Kindern mit Entwicklungsstörungen kostenlos hilft. Und wir haben einen weiteren wichtigen Schritt gemacht: erstmals nach Uganda. Gemeinsam mit der Organisation NIRP helfen wir dort Waisenkindern, weiter zur Schule zu gehen. Danke an alle Spenderinnen und Spender, die das möglich gemacht haben!

Archiv

Damit die Kinder in Sicherheit sind

Veröffentlicht am

Im Mary Faith Center gab es in den vergangenen Monaten drei Einbrüche. Einmal sogar mit vorgehaltener Waffe, was für die Kinder sehr beängstigend war. Wir haben nun sieben Sicherheitskameras installiert: mit Bewegungsmelder am Eingangstor, hinten am Zaun und auf dem Gelände. Auf dem Foto schauen sich einige Kinder eine der neuen Kameras an. Nun können sie sicherer und ruhiger schlafen.

Archiv

Eine wichtige Operation für Shiali

Veröffentlicht am

Die fünfjährige Shiali ist durch häusliche Gewalt schwer verletzt worden und hat im Mary Faith Center Schutz gefunden. Sie benötigte mehrere Operationen. Die abschließende OP haben wir bezahlt. Das Kind ist jetzt wohlauf und zurück in Marys Center.